Das Gruppenhaus


Das Gruppenhaus verfügt über 60 Betten in Doppel- und Mehrbettzimmern. Es gibt 

 

2 x 2-Bett-Zimmer

3 x 6-Bett-Zimmer

2 x 8-Bett-Zimmer

1 x 10-Bett-Zimmer und 1 x 12-Bett-Zimmer

 

Die Übernachtungszimmer gliedern sich in zwei Bereiche:

  • im Flachbau liegt ein 2-Bett-Zimmer, das 6-Bett- und ein 8-Bett-Zimmer. Zusammen also 16 Betten schlafen. 
  • im 1. OG liegen zwei 6-Bett-Zimmer, ein 8-Bett-Zimmer, ein 10-Bett-Zimmer und ein 12-Bett-Zimmer. Im EG gibt es noch ein 2-Bett-Zimmer. Macht 44 Betten.

Im Erdgeschoss befinden sich auch die Aufenthalts- und Essensräume. Der Größte ist der Aufenthaltsraum im Flachbau. Dieser ist der Haupt-Essens- und Tagungsraum und bietet Platz für 36-42 Personen. Ein weiterer großer Aufenthaltsraum (der Clubraum) eignet sich als Seminar- und Arbeitsgruppenraum bzw. als Freizeitraum für Pausen und das Abendprogramm. Hier stehen neben einem Pool-Billard auch ein Kicker eine Bar sowie der Fernseher.

 

Sanitäre Anlagen (Toiletten, Waschbecken, Duschen) gibt es sowohl im Erdgeschoss, als auch im ersten Stock, jeweils für Jungen und Mädchen. Im Flachbau gibt es ein extra Badezimmer.

 

Im Aufenthalts-/Essensraum gibt es eine Selbstversorgerküche in der sich die Gruppen komplett ihr Essen selbst zubereiten können. Das Haus kann auch mit Verpflegung durch unser erfahrenes Küchenpersonal gebucht werden. Die Großküche darf nur von erfahrenen Köchen benutzt werden. Bei Nutzung des Außengeländes als Zeltplatz können die Sanitärräume im Erdgeschoss genutzt werden.

 

Für Seminargruppen steht auch verschiedene Seminar- und Moderationstechnik zur Verfügung, z.B. Pinwände, Moderationskoffer, Flipcharts, Video- und DVD-Player, Beamer und Leinwände. Die Preise hängen von dem Gesamtbedarf und der Dauer der Ausleihe ab. Bitte gesondert anfragen.

Weitere Bilder  vom Gruppenhaus finden Sie in unserer Bildergalerie.


Haus Holon


Unsere anderen Häuser

Tegler forst

Alte Fasanerie Lübars

Zeltplatz Saatwinkel